Email

post@kjb-nickern.de

+49 351 288 25 97

(Gern AB nutzen bzw. e-mailen, da das Büro nicht dauerhaft besetzt ist.)

Anschrift

Am Stausee 3 | 01239 Dresden

Kinderbauernhaus

Ein Haus voller Ideen

Es war einmal…

…ein verwunschenes Hexenhaus. Auf einem Hügel, unweit einer großen Stadt, zwischen Feldern und Wäldern, umgeben von einer dichten Brombeerhecke, schlief es einen langen Dornröschenschlaf und träumte dabei oft von einem strahlenden Erwachen. Jeder, der es sah, ahnte, dass es einmal wunderschön gewesen sein musste. Und obwohl (oder gerade weil) es schon sehr alt war, konnte sein Anblick jeden Betrachter in Erstaunen versetzen.

So mancher fragte sich: „Was wird wohl aus dem Haus werden? Soll es nun für immer seinen Dornröschenschlaf halten oder kann man es vielleicht wieder zu neuem Leben erwecken?“.

Mit Mut und Tatkraft beantworteten wir diese Frage mit JA und machten uns daran, die nötigen finanziellen Mittel zu akquirieren. Im August 2010 wurde durch das Engagement der Dresdner Lionsclubs und dem Erlös des 3. Dresdner Entencup in Höhe von 26.000 Euro ein finanzieller und medienwirksamer Beitrag zur Sanie­rung des ehemaligen Wohnhauses in Gang gesetzt. Im Jahre 2011 konnten erste dringend erforderli­che Sicherungsmaßnahmen am Gebäude durchgeführt werden. 2014 wagten wir uns mit fachlicher Begleitung und Unterstützung der Hans GmbH an die Sanierung. 2014 und 2017 wurden bereits die beiden Zwischendecken neu gefertigt und die bausichernde Dachentwässerung installiert. 

Dank der Unterstützung der Drosos-Stiftung sowie durch Mittel des Freistaates Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden konnten ab 2018 die Sanierungsarbeiten dann richtig be­ginnen. 2020 wurden die Arbeiten weitestgehend fertiggestellt und das Haus konnte bezogen werden. Hier findet sich nun viel großzügiger und moderner Raum für die etablierten Angebote der OKJA genauso wie für die der kulturellen Bildung, für das Vereinsleben sowie Büroräume für die Mitarbeitenden.

In die neuen alten Mauern ist nun ganz viel Kultur eingezogen und es gibt jede Menge zu entdecken: Workshops, Projekttage/-wochen, Wochenendprojekte, Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche in den Bereichen Tanz- und Theater (inkl. Anfertigung von Kostümen, Kulissenbau, Ton- und Lichttechnik etc.), Jonglage, Akrobatik, Artistik, Clownerie, Video, Fotografie und Musik zum Beispiel sowie unterschiedlichste Kreativ-, Natur- und Umweltbildungsangebote.

Das Kinderbauernhaus bietet aber ebenso kostengünstige (Kunst- & Kultur)Räume für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Bildungsträger, Kulturvereine und -einrichtungen sowie für Kulturschaffende, die auf unserem Hof eigene nicht-kommerzielle Projekte mit Heranwachsenden und Familien realisieren möchten. Für Vermietungsanfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an Eric Maes | vermietung@kjb-nickern.de

Sowohl das EG als auch das 1. OG sind rollstuhlgerecht durch barrierefreie Innenräume und einen Außenlift (Förderung Lieblingsplätze Dresden) ins 1.OG nutzbar. Barrierefreie WCs sind ebenfalls vorhanden. Ein zweiter Außenlift ins DG ist in Planung, um das gesamte Haus rollstuhlgerecht zu gestalten.

Innenansichten

Speiseraum

Speiseraum

Küche

Küche

barrierefreies WC

barrierefreies WC

Treppenlift

Treppenlift

Erdgeschoss:

  • großer Raum mit voll ausgestatteter Küche
  • Büroräume
  • Gaderobe
  • barrierefreie Sanitärenrichtung
  • rollstuhlgerechter Zugang
Seminarraum

Seminarraum

Blick vom 1. OG auf DD

Blick vom 1. OG auf DD

Obergeschoss:

  • Gruppenarbeitsräume
  • Trainings- und Proberäume
  • Schneider- u. Wollwerkstatt,
  • sanitäre Einrichtungen
  • rollstuhlgerechter Zugang
Multifunktionsraum

Multifunktionsraum

Multifunktionsraum

Multifunktionsraum

Multifunktionsraum

Multifunktionsraum

Dachkammer

Dachkammer

Dachgeschoss

  • großer Raum mit Teeküche und Kamin
  • Raum für Aufführungen, Proben, Tagungen, Seminare, Vorträge, Sitzungen
  • Leseecken 
  • Gaderobe
  • Dachkammer für Meetings etc.
  • barrierefreie Sanitärenrichtung
  • rollstuhlgerechter Zugang